Panorama
placeholder
Kontakt

Informationen zur Mitgliedschaft
finden Sie hier

Mitglied werden
Filter
  • Applikationen
    • Logistik
    • Handhabung
    • Montage
    • Bearbeiten
    • Schweissen
    • Additiv Manufacturing
    • Dosieren / kleben
    • Messen + prüfen + testen
    • Pick & Place
    • Verpacken
    • Palettieren
    • Lackieren
    • Abfüllen
    • Disassambling
    • Übernehmen
    Auswahl übernehmen
  • Branchen
    • Pharma
    • Medical
    • Laborautomation
    • Food & Beverage
    • Metall & Holz
    • Kunststoffe & Chemie
    • Uhren
    • Logistik
    • Flugzeug & Raumfahrt
    • Auto Zulieferer
    • Whitegoods/Consumer
    • Construction
    • Bildung + Schulen
    • Glas & Keramik
    • Übernehmen
    Auswahl übernehmen
  • Komponenten
    • Greifer
    • Zuführungen
    • Rundtische
    • Sensoren
    • Vision
    • Kraftmomentensensoren
    • Roboter
    • Schutzäune
    • Lichtschranken
    • Scanner
    • Trittmatten
    • Übernehmen
    Auswahl übernehmen
Übernehmen

Palettenrahmen falten und palettieren

In der neuen Roboterzelle der MIGROS Basel werden vollautomatisch die aufgesetzten Kunststoffrahmen von der EURO Palette getrennt, anschliessend gefaltet und auf Palette gestapelt. Die 10 gestapelten Kunststoffrahmen werden automatisch umreift, bevor sie aus der Zelle gefördert werden. Die gesamte Zellenkonzeptionierung, Planung und Ausführung wurde durch die Firma «marti systeme ag» als Generalunternehmer realisiert.

IMG_9263.JPG

Die Herausforderung

Die geleerten Europaletten mit aufgesetzten M-Einzel- oder Doppel-Kunststofffaltrahmen sollen in der Zelle sicher voneinander getrennt, gefaltet und zu 10 Stück pro Stapel gestapelt werden.  Die jeweiligen Leerpaletten müssen ebenfalls separat automatisch zu 13 Stück pro Stapel gestapelt werden. In der Zelle sollen auch die Leerpaletten im Durchlauf auf Beschädigungen geprüft und defekte Paletten ausgesondert werden. Die 10er-Kunststoffrahmen-Stapel sollen mit einer Bindung für den automatischen Weitertransport gesichert werden.

Der Transport der Paletten ab Zuführung, innerhalb der Zelle und die Wegführung soll automatisch erfolgen.

Unsere langjährigen Erfahrungen mit Stahlgitterbox-Faltrahmen Greifersystemen, „martiGrip“, konnte bei der Konstruktion des neuen Greifwerkzeug-Konzepts optimiert eingesetzt werden.

Sämtlichen Kundenvorgaben, wie Personensicherheit, Zellen-Leistung und Bedienungsfreundlichkeit, personalarmem Mehrschichtbetrieb, raumoptimierter Zellendimension sowie robuster Ausführung der gesamten Zellenkomponenten, mussten in das Zellenkonzept einbezogen werden.

Die Lösung

Das realisierte Anlagenkonzept wurde, in enger Zusammenarbeit mit dem Kunden, erarbeitet und entspricht in der Ausführung und Performance den geforderten Endkundenansprüchen. 

Um den benötigten Arbeitsbereich, die Tragkraft sowie die vorgegebene Leistung von 4 Rahmen/Min. einhalten zu können, ist ein Industrieroboter „ABB IRB6700-155/2.85“ als zentraler Palettier- und Faltroboter im Einsatz.

Die zu faltenden Rahmen mit Paletten (Gebinde) können in Längsrichtung mit Handhubwagen, Ameise oder Stapler aufgegeben werden. Während der automatischen Zuführung zum Depalettierplatz werden die Kufenbretter der Holzpalette auf Beschädigungen geprüft. Sollte das Prüfsystem einen Defekt oder ein Fehlen feststellen, wird die Palette nach dem Depalettieren auf einer Gefällrollenbahn einzeln ausgeschleust. 

Auf dem Depalettierplatz wird die Palette mit Rahmen exakt ausgerichtet und positioniert. Die aufgesetzten Faltrahmen werden einzeln, mit den Greiffingern formschlüssig in den vier Rahmenöffnungen gegriffen. Nach dem Abheben werden die Rahmen mittels zwei Rollenhebel im Greifer gefaltet und auf dem Palettierplatz gestapelt. 

Das Leerpalettenhandling übernimmt der Verschiebewagen am Ende der Rollenbahnen. Leerpaletten vom Depalettierplatz werden je nach Bedarf zum Palettierplatz geleitet oder im Leerpalettenmagazin gepuffert oder entnommen. Das Leerpalettenmagazin wird nach Erreichen der maximalen Stapelhöhe von 13 Stück automatisch entleert. 

Die vollen Faltrahmenstapel werden zur Vertikalbindemaschine gefördert wo sie an zwei verschiedenen Positionen angehalten und gebunden werden. Nach dem Binden werden sie für die Entnahme aufgetaktet und bereitgestellt.

Die Anlage, inklusive sämtlicher Zellenperipherie, sowie der Programmierung der Anlagen- und der Robotersteuerung wurde durch unser Spezialistenteam in Basel montiert und in Betrieb genommen. Nach der Kundenschulung wurde sie als schlüsselfertige Lösung erfolgreich der Produktion des Kunden übergeben.

GMB Depalettieren 1

In der neuen Roboterzelle der MIGROS Basel werden vollautomatisch die aufgesetzten Kunststoffrahmen von der EURO Palette getrennt, anschliessend gefaltet und auf Palette gestapelt.

GMB Depalettieren 2

Die 10 gestapelten Kunststoffrahmen werden automatisch umreift, bevor sie aus der Zelle gefördert werden. Die gesamte Zellenkonzeptionierung, Planung und Ausführung wurde durch die Firma «marti systeme ag» als Generalunternehmer realisiert.

Weiterführende Informationen



Beteiligte Firmen

Verantwortlich für diese Lösung

placeholder

weitere beteiligte Firmen: 

Ähnliche Lösungen

Gleiche Applikationen in anderen Branchen

placeholder

Details

KUKA Schoko-Roboter live erleben

placeholder

Details

Ein Cobot in der Präzisionsfertigung

placeholder

Details

Mix it, Toni! – Ein Roboter-Rooftop-Barkeeper

placeholder

Details

Auf dem Weg zum Krankenhaus 4.0: KUKA Roboter sortieren bis zu 3.000 Blutproben pro Tag

placeholder

Details

Automatisiertes Zuführen und Entladen von Teilen in CNC-Dreh- und Fräscenter

placeholder

Details

Mit ABB Robotern an der Spitze der Energierevolution in der Schweiz

placeholder

Details

Highend-Automatisierung in der Sensorproduktion

placeholder

Details

Chaotisches Be- und Entladen von Behältern ab Palette

placeholder

Details

Verbund-Gipsplattenherstellung und Palettierung

placeholder

Details

Vollautomatische Herstellung von Wärmespeichern

placeholder

Details

Intelligente Robotik ermöglicht bei Senova die flexible Produktion von Antikörper-Schnelltests auf das Coronavirus

placeholder

Details

Magnetfinish – automatisierter Feinschliff von Mikrowerkstücken

placeholder

Details

AUROVIS-Line

placeholder

Details

AUROVIS-Assistant

placeholder

Details

Stapeln von Blechpaketen

placeholder

Details

Mikroskopische Qualitätsprüfung

placeholder

Details

Pilotanlage zur Herstellung von Lithium-Ionen-Batterien

placeholder

Details

Universell einsetzbares, „sehendes“ Roboter-Handling- und Palettiersystem

placeholder

Details

Kameragestützte Roboterlösung bietet zahlreiche Vorteile

placeholder

Details

Optische Prüfablaufe & taktile Messungen in einem Prozessschritt

placeholder

Details

Mit Machine Vision zur flexiblen Serienfertigung

placeholder

Details

Vollautomatische Teile-Waschanlage bei Heinz Hänggi Stanztechnik

placeholder

Details

Georg Fischer (GF) Wavin macht sich stark für "Swiss Made"

placeholder

Details

Einfache Integration von Stäubli Robotern dank UniVal PLC

placeholder

Details

Automatisierung ohne Berührungsängste bei V-Zug

Andere Applikationen in derselben Branche

placeholder

Details

Stapeln von Blechpaketen

placeholder

Details

Mikroskopische Qualitätsprüfung

placeholder

Details

Mit Machine Vision zur flexiblen Serienfertigung

placeholder

Details

Einfache Integration von Stäubli Robotern dank UniVal PLC

placeholder

Details

Automatisierung ohne Berührungsängste bei V-Zug